Datenschutzerklärung

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist Thomas Spellitz, Stiegergasse 8, A-1150 Wien. Die Daten von Thomas Spellitz finden Sie im Impressum.

Datenschutzbeauftragter
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutzbeauftragter@unitedoptics.at

 

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

 

Auftragsverarbeiter, Empfänger
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

 

Hosting
Das Hosting dieser Website wird über unseren Auftragsverarbeiter platform sh GmbH, Marienstr 90, 50825 Köln, Deutschland abgewickelt. Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zum Betrieb der Website werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

 

Kontaktformular
Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage zum Zweck des Direktmarketings in nicht einwilligungspflichtigen Formen, wie dem adressierten postalischen Versand von Werbung, bis auf Widerspruch. In diesem Fall erfolgt eine Weitergabe der Daten an den Versanddienstleister. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet. Rechtsgrundlage für das Kontaktformular ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

 

Terminvereinbarung
Die Terminvereinbarung auf unserer Website wird von der TerminApp GmbH, Balanstraße 73, 81541 München im Rahmen einer Auftragsverarbeitervereinbarung betrieben. Ihre Daten werden dort ausschließlich zum Zweck der Terminvereinbarung verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Terminvereinbarung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Datenschutzerklärung der TerminApp GmbH finden Sie hier: https://www.timify.com/de-at/pages/datenschutzerklaerung/

 

Online-Brillenanprobe
Die Online-Brillenanprobe auf unserer Website wird von der FittingBox SAS, 644 Voie l’Occitane, 31670 Labège, Frankreich betrieben. Rechtsgrundlage für die Online-Brillenanprobe ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Datenschutzerklärung der FittingBox SAS finden Sie hier: https://www.fittingbox.com/en/legal-information-general-terms-and-conditions#data-privacy

 

Matomo
Unsere Webseite verwendet Matomo (ehemals Piwik) zur Webanalyse, ein Dienst der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand, NZBN 6106769. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, deshalb haben wir uns bei der Web-Analyse gegen Tracking-Cookies entschieden. Sie können mit dem untenstehenden Link jederzeit der Speicherung und Auswertung dieser Daten durch Matomo widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser dauerhaft ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, der Matomo veranlasst, keinerlei Daten für die Speicherung und Auswertung zu erheben. Sollten Sie dieses Cookie jedoch absichtlich oder unabsichtlich löschen, wird auch der Widerspruch gegen die Datenspeicherung und Auswertung aufgehoben und kann über den oben genannten Link erneuert werden. Alternativ verfügen die meisten modernen Browser über eine so genannte „Do Not Track“-Option, mit der sie Websites mitteilen, Ihre Nutzeraktivitäten nicht zu verfolgen. Matomo respektiert diese Option. Rechtsgrundlage für die Web-Analyse ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Die Matomo Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://matomo.org/privacy-policy/

 

Cookies
Diese Website verwendet ausschließlich essenzielle Cookies die für den Betrieb der Website notwendig sind. Cookies zur Web-Analyse kommen bei uns nicht zum Einsatz. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat.

Ändern der Cookie-Einstellungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden.Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Cookies auf unserer Website
Unsere Website verarbeitet folgende Cookies:

Essenziell: PHPSESSID
Das Session-Cookie wird zur Absicherung von Formularen gegen CSRF-Attacken verwendet.

Essenziell: last_partner_uid
Wird verwendet um die ID des zuletzt aufgerufenen Partners zu speichern.

Essenziell: last_partner_link
Wird verwendet um den Link der zuletzt aufgerufenen Partnerseite zu speichern.

Essenziell: last_partner_name
Wird verwendet um den Namen des zuletzt besuchten Partners zu speichern.

Essenziell: MATOMO_SESSID
Das Session-Cookie wird zur Absicherung von Formularen gegen CSRF-Attacken verwendet.

Essenziell: piwik_ignore
Wird beim setzen des Tracking Opt-Out durch Matomo gesetzt.

 

Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie zudem das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht auf Widerruf einer eventuell erteilten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet. Ihre Wünsche bezüglich Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf oder Widerspruch richten Sie bitte schriftlich an Thomas Spellitz, Stiegergasse 8, A-1150 Wien oder per E-Mail an optik@spellitz.at. Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, E.Mail: dsb@dsb.gv.at).

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Cookies verwalten

Jetzt Termin vereinbaren